fbpx

Ayurveda Veranstaltungen in Graz

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blutegel Therapie bei Krampfadern, Arthrose, Tinnitus & Co

1. Oktober @ 19:00 - 21:00

Blutegel bei Krampfadern, Rheuma, Arthrose und Tinnitus

Blutegel Therapie bei Krampfadern, Arthrose, Tinnitus

Die Blutegel Therapie bei Krampfadern anzuwenden ist auch in unseren Breiten nicht neu. Blutegel sind faszinierende kleine Tiere, welche auch in unseren Gewässern heimisch sind. Viele Patienten erzählen mir, dass sie früher als Kinder öfters mit den Tieren spielten. Das würde ich nicht empfehlen, aber dadurch liegt nahe, warum in so vielen Kulturen die Therapie mit Blutegeln bald zum Alltag gehörte.Stellen sie sich vor, sie gehen mit Beschwerden wegen Krampfadern baden, ärgern sich erst noch, dass sie danach einen oder mehrere Blutegel entfernen müssen, erkennen aber bald, dass die Beschwerden verschwunden sind. In diesem See würden sie vielleicht bald wieder baden bei erneuten Beschwerden.

Vortrag mit Dr. Scheidbach über die Blutegel, die Therapie und deren Anwendungsgebiete.


Kosten: Eintritt 5€ + empfohlene freiwillige Spende von 5€ an das Charityprojekt „friendcircle worldhelp“ = insgesamt 10€ bitte passend mitbringen.

Freie Parkmöglichkeiten beim Ärztezentrum oder bei der nächsten Einfahrt, entlang des Ackers Gehsteigseitig.
Endstation Seiersberg Linie 32 ab Jakominiplatz

Anmeldung über office@vedizin.at erbeten.


Was ist ein Blutegel?

Blutegel sind sehr langlebige, flinke, an Schnecken oder Würmer erinnernde Wasserlebewesen. Diese sind auf der ganzen Welt zu finden und durch mit hocheffizienten Sensoren ausgerüstet. Wozu? Natürlich, um ein Opfer zu finden und um Blut zu saugen. Aber warum nutzt uns das? Jedenfalls erfahren sie mehr beim Vortrag inklusive Blutegel zum „anfassen“ oder sie lesen einfach unten weiter.

Blutegel Therapie bei Krampfadern

Blutegel werden mancherorts für die Gesichtsstraffung oder für die Behandlung von Besenreißern beworben. Medizinisch werden sie jedoch nur bei Erkrankungen eingesetzt. Dabei soll der Nutzen den Risiken und Nebenwirkungen wie bei jeder anderen Therapie übertreffen. Bei brennenden Beinen, Krämpfen, Schwellung, Hautveränderungen, großen Kalibern, macht eine Behandlung Sinn.

Blutegel Therapie bei Arthrose

Es gibt eine Studie mit rund 200 Patienten, bei der sehr schnelle und gute Wirksamkeit nach schon einer Behandlung nachgewiesen werden konnte. Jedenfalls bei Kniegelenken und Daumensattelgelenken. Mehr dazu und eigene Erfahrungen aus der täglichen Praxis beim Vortrag.

Blutegel Therapie bei Tinnitus

Wenn das Ohrgeräusch oder der Hörsturz nicht länger her ist als ein halbes Jahr, kann der Blutegel die Entzündung hemmen und die Durchblutung anregen. Je früher desto eher kommt es dabei gleich nach der Therapie zu einer Veränderung. Angelegt wird er hinter der Ohrmuschel.

Sie können nicht zum Vortrag kommen?

Lesen sie hier schon jetzt mehr über die Blutegel Therapie bei Krampfadern und weiteren Beschwerden:

Blutegel – Blutegeltherapie bei Krampfadern, Gelenkschmerz, Tinnitus

und hier:

http://www.blutegel.de/

 

Veranstalter

Dr. med. univ. Daniel Scheidbach
Telefon:
+43 660 497 19 72
E-Mail:
office@vedizin.at
Website:
http://www.vedizin.at

Veranstaltungsort

Praxisraum Ärztezentrum Seiersberg
Premstätterstraße 1
Seiersberg, 8054 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 660 497 19 72
Website:
http://www.vedizin.at