fbpx

Schlafstörungen mit Ayurveda behandeln: Endlich wieder ungestört schlafen!

Können sie schwer einschlafen oder durchschlafen? Ist ihr Schlaf leicht und unruhig? Sie sind nicht allein! Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Laut einer Studie schlafen 19% der ÖsterreicherInnen unter 6 Stunden. Jeder vierte über 35 Jahren gibt an, mehrmals pro Woche schlecht zu schlafen. Aber nur 16% suchen nach professionelle Hilfe. Insgesamt haben auch aufgrund der steigenden Lebenserwartung fast die Hälfte der ÖsterreicherInnen Schlafprobleme. Der Großteil schon länger als 6 Monate bestehend. Die häufigsten Gründen sind mentale Hyperaktivität, Stress, Depressionen und Angst. Auch das Benutzen vom Smartphone sowie Tablets oder die permanente Erreichbarkeit stellt ein Problem dar. Im Ayurveda gibt es durch Senkung des funktionellen Prinzips Vata mittels der beschriebenen Maßnahmen zusätzliche Behandlungsansätze ohne Nebenwirkungen.