fbpx

Ayurveda Veranstaltungen in Graz

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kopfschmerzen natürlich behandeln mit Ayurveda

7. Mai @ 19:00 - 21:00

Migräne natürlich Behandeln - Kopfschmerz und Ayurveda

Kopfschmerzen natürlich behandeln aus Sicht des Ayurveda

Ernährung und Lebensweise können Kopfschmerzen stark beeinflussen. Deren typgerechte Anpassung nach Ayurveda kann somit dazu dienen, Kopfschmerzen natürlich zu behandeln. Lernen sie beim Ayurvedavortrag von Dr. Scheidbach in Graz mehr über die vom Ayurveda genannten Ursachen von Spannungskopfschmerz, Migräne & Co und deren Behandlung durch Liefstyleanpassung, Kräuterheilmittel, Manualtherapie, Yoga, Blutegel u.v.m.

Praktische Tipps für Zuhause inkludiert!

Eintritt: 5€ +5€ Spendenempfehlung an friendcircle worldhelp (10€ bitte passend mitbringen)

Freie Parkplätze (Ärztezentrum Seiersberg, Premstätterstraße 1)
Autobahnnähe
Endstation Linie 32 vom Jakominiplatz aus

Anmeldung und Platzreservierung nötig unter office@vedizin.at

Mehr Infos zu Vorträgen unter www.vedizin.at/veranstaltungen

oder zum Kochkurs https://vedizin.at/veranstaltung/ayurvedakochkurs/

Kopfschmerzen natürlich behandeln – Hintergründe im Detail

Im Ayurveda unterscheidet man wie in der westlichen Medizin unterschiedliche Arten von Kopfschmerzen. Dabei nimmt man auch Rücksicht auf die individuelle Konstitution und die Qualität der beschriebenen Beschwerden. Deshalb wird eine Vata Migräne auf warme Umschläge, Entspannungsübungen, ölig-sauer-salzig-süße Ernährung und ausreichen Flüssigkeitszufuhr besser, während eine Pitta Migräne kalte Umschläge und ölarm-bitter-süße Ernährung braucht. Um Vata Kopfschmerzen natürlich behandeln zu können, müssen auslösende Faktoren wie ein stressverursachter verspannter Nacken und Schlafstörungen beseitigt werden. Ölmassagen und Marmapunktmassagen haben hier einen hohen Stellenwert und können auch selbst Zuhause durchgeführt werden. Dabei verwendet man klassische Heilöle aus dem Ayurveda, mit meist über 20 verschieden Heilkräutern verkochtes Sesamöl. Auch Ayurveda Stirnguss Behandlungen haben einen positiven Einfluss auf Kopfschmerzen, Verspannungen und Schlafstörungen.

Wenn Pitta dominiert, ist auf die Schonung der Augen, weniger Arbeitspensum und eine hormonelle Ausgeglichenheit (Heilkräuter unterstützen hier) zu sorgen. Typisch für Pitta sind Betroffenheit der Augen (lichtscheu, Aura) und Kreislaufschwäche. Hitze macht die Symptome schlechter und kann einen Migräneanfall durch direkte Sonneneinstrahlung auf den Kopf oder heiß-schwüles Wetter auch auslösen. Naheliegend, dass man Hitze meiden soll und lieber mal gemütlich im Kühlen Wald spazieren geht statt sich der Mittagssonne ungeschützt auszusetzen. Meist erleben Frauen mit Pitta-Migräne eine Zyklusabhängigkeit, welche durch hormonaktive Kräuter ausgeglichen werden kann.

Mehr Infos beim Vortrag, ich freue mich auf euch!

Veranstalter

Dr. med. univ. Daniel Scheidbach
Telefon:
+43 660 497 19 72
E-Mail:
office@vedizin.at
Website:
http://www.vedizin.at

Veranstaltungsort

Praxisraum Ärztezentrum Seiersberg
Premstätterstraße 1
Seiersberg, 8054 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 660 497 19 72
Website:
http://www.vedizin.at